Suche schließen

Nachrichten

Präsidententreffen des Deutschen Bauernverbandes e.V. (DBV) und der Vietnamese National Farmers Union (VNFU) auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

Am 23.01.2015 haben sich der Präsident des DBV, Joachim Rukwied, und der Präsident des VNFU, Nguyen Quoc Cuong, auf der Internationalen Grünen Woche 2015 in Berlin getroffen, um ihre Bereitschaft für die Fortsetzung der Verbandspartnerschaft in den Jahren 2015-2017 zu erklären.

Delegation am DBV-Stand auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin
Delegation am DBV-Stand auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin (Quelle: Vietnamese News Agency)

Am 23.01.2015 haben sich der Präsident des DBV, Joachim Rukwied, und der Präsident des VNFU, Nguyen Quoc Cuong, auf der Internationalen Grünen Woche 2015 in Berlin getroffen, um ihre Bereitschaft für die Fortsetzung der Verbandspartnerschaft in den Jahren 2015-2017 zu erklären.

Im Anschluss an die Gespräche zwischen Vertretern der beiden Verbände, der vietnamesischen Botschaft, des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) sowie weiteren eingeladenen Gästen wurde von den jeweiligen Verbandspräsidenten eine Vereinbarung über die weitere Zusammenarbeit unterzeichnet.

Die gemeinsamen Aktivitäten beider Verbände werden seit 2011 durch BMEL gefördert. Der Schwerpunkt der nächsten Projektphase soll auf die Weiterführung und Konsolidierung begonnener Aktivitäten im Bereich der Berufsschullehrer- und praktischen Junglandwirtfortbildung sowie auf den Ausbau des Dialogs zwischen deutschen und vietnamesischen Experten zu Fachthemen gelegt werden.

Die vietnamesischen Partner haben bereits Interesse an den Themen der Milchwirtschaft und Fleischproduktion – speziell Schwein- und Geflügelproduktion – sowie des Nachernteschutzes und Weiterverarbeitung von Primärprodukten, wie z.B. Futtermitteln, artikuliert.

Schließen
Vorheriges Bild Nächstes Bild